Italien (95)

Alphabetisch geordnet, (Achtung: Die Öffnungszeiten können sich, je nach Witterung, deutlich verschieben)

  • Ajet, Bassa d´, 2310m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: höchster Punkt der Varaita-Maira-Kammstraße

  • Assietta-Kammstraße, 2567m**
    Region: Piemont
    Basisorte: Sestriere, Colle delle Finestre
    Streckenlänge: 36 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Eine der „großen“ italienische Schotterstraßen. Teilweise recht grob geschottert. Geschindigkeitsbeschränkung auf 15km/h!!! Wetterbedingt ändert sich die Streckenbeschaffenheit. Während und nach Regenfällen unbedingt meiden. Pässe: Colle delle Finestre, Colle dell´Assietta, Testa dell´Assietta,Colle di Lauson, Colle Blegier, Monte Genevris, Colle Costa Piana, Colle Bourget, Colle Basset, Col di Sestriere.

  • Aurine, Forcella di, 1299m
    Region: Venetien/Trentino
    Basisorte: Tonadico, Agordo
    Streckenlänge: 33 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schmal, zusammen mit Passo di Cereda zu befahren

  • Bala, Giogo della, 2176m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute1“

  • Bertrand, Col, 1960m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Bicocca, Colle della, 2285m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Birrone, Colle, 1700m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Boaire, Col de la, 2102m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Brocon, Passo del, 1815m**
    Region: Trentino
    Basisorte: CastelloTesino, Imer
    Streckenlänge: 37 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: gibt es nichts weiter zu sagen

  • Cadino, Goletto di, 1938m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Breno, Bangolino
    Streckenlänge: 47 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute2“

  • Campolongo, Passo di, 1875m
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Corvara, Arabba
    Streckenlänge: 11 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schwächster Paß der Sellarunde

  • Cereda, Passo di, 1369m
    Region: Venetien/Trentino
    Basisorte: Tonadico, Agordo
    Streckenlänge: 33 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schmal, zusammen mit Forcella di Aurine zu befahren

  • Ciabra, Colle della, 1723m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Ciampigotto, Sella, 1790m*
    Region: Friaul
    Basisorte: Pelos, Ampezzo
    Streckenlänge: 47 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: nicht staubfrei, lohnende aber zeitraubende Alternative zum Mauriapaß

  • Cibiana, Forcella, 1536m
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Venas di Cadore, Vorno di Soldo
    Streckenlänge: 22 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: teilweise schmal

  • Collardente, Passo di, 1599m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Cologna, Colle, 2394m
    Region: Piemont
    Basisorte: Demonte, Ponte Marmora
    Streckenlänge: 50 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Maira-Stura-Kammstraße

  • Croce Domini, Passo di, 1892m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Breno, Bangolino
    Streckenlänge: 47 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute2“

  • Crocette, Goletto della, 2070m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute1“

  • Dosso Alto, Passo del, 2065m
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute1“

  • Duran, Passo, 1601m*
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Agordo, Forno di Zoldo
    Streckenlänge: 25 km
    Offen: Mai bis November
    Beschreibung: enge Kehren

  • Eira, Passo d´, 2208m*
    Region: Livigno, Lombardei
    Basisorte: Livigno, Bormio
    Streckenlänge: 44 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schöner Blick über das gesamte Hochtal, mit Passo di Foscagno, 2291m zusammen befahren.

  • Falzarego, Passo di, 2105m***
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Andrai, Cortina d`Ampezzo
    Streckenlänge: 25 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Auf der Ostrampe schöner Blick über das Val d´Ampezzo.

  • Fedaia, Passo di, 2056m**
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Canazei, Caprile
    Streckenlänge: 30 km
    Offen: Mai bis Oktober
    Beschreibung: Vom Stausee aus: toller Blick auf die Marmolata

  • Finestre, Col delle, 2176m*
    Region: Piemont
    Basisorte: Susa, Chambons
    Streckenlänge: 38 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Zum Teil grober Schotter. Viele enge Kehren.

  • Foppa, Passo della, 1852m**
    Region: Lombardei
    Basisorte: Monno, Aprica
    Streckenlänge: 25 km
    Offen: Juli bis August
    Beschreibung: Schmal

  • Foscagno, Passo di, 2291m**
    Region: Livigno, Lombardei
    Basisorte: Livigno, Bormio
    Streckenlänge: 44 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schöner Blick über das gesamte Hochtal, mit Passo d´Eira zusammen befahren.

  • Furkasattel, 1759m
    Region: Südtirol
    Basisorte: Olang, St. Vigil
    Streckenlänge: 25 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Teilweise schmal. Schöner Blick ins Antholzer Tal.

  • Gampenjoch, 1518m
    Region: Südtirol/Trentino
    Basisorte: Marling, Fondo
    Streckenlänge: 38 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Nichts nennenswertes.

  • Gardetta, Passo della, 2437m*
    Region: Piemont
    Basisorte: Demonte, Ponte Marmora
    Streckenlänge: 50 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Abzweig in eine Sackgasse, siehe Maira-Stura-Kammstraße

  • Gaver, Galetto, 1795m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Breno, Bangolino
    Streckenlänge: 47 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute2“

  • Gaviapaß, 2618m***
    Region: Lombardei
    Basisorte: Bormio, Ponte di Legno
    Streckenlänge: 42 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Keine Schotterpassagen mehr. Schmal. Charakteristisch sind die weißen Randsteine auf der Südseite.

  • Giau, Passo, 2230m**
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Pocol, Seva di Cadore
    Streckenlänge: 22 km
    Offen: Mai bis September
    Beschreibung: Schön zum Schauen und Fahren, einige km vor der Passhöhe kann man noch die alte Giautrasse sehen.

  • Gobbera, Passo di, 988m
    Region: Trentino
    Basisorte: CastelloTesino, Imer
    Streckenlänge: 37 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: gibt es nichts weiter zu sagen

  • Grödnerjoch, 2121m***
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Corsara, Wolkenstein
    Streckenlänge: 19 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Bergpanoramen

  • Guspessa, Passo di, 1842m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Monno, Aprica
    Streckenlänge: 25 km
    Offen: Juli bis August
    Beschreibung: Schmal

  • Idroseeroute1*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: beinhaltet die Pässe: Passo di Croce Domini, Giogo della Bala, Goletto della Crocette, Giogo del Maniva, Passo del Dosso Alto, Passo della Spina, Passo del Mare; Lange Schotterpassagen, mit Strassenmotorrad aber problemlos zu fahren.

  • Idroseeroute2*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Bangolino
    Streckenlänge: 47 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: beinhaltet die Pässe: Passo di Croce Domini, Goletto di Cadino, Galetto Gaver, durchgehend asphaltiert, z.T. sehr eng.

  • Jaufenpaß, 2099m**
    Region: Südtirol
    Basisorte: Sterzing, St. Leonard
    Streckenlänge: 40 km
    Offen: Mai bis November
    Beschreibung: Waldreiche Südrampe

  • Karerpaß, 1745m**
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Bozen, Vigo di Fassa
    Streckenlänge: 40 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: tolle Farben des Karersees

  • Kreuzbergsattel, 1636m**
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Innichen, Padola
    Streckenlänge: 41 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: nichts erwähnenswertes

  • Langan, Colla di, 1127m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Larche, Col de (Colle della Maddalena), 1991m
    Region: Provence
    Basisorte: Jausiers, Vinadio
    Streckenlänge: 55 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Der Paß markiert die Grenze Italien/Frankreich, sowie die geographische Scheide Cottische Alpen/Seealpen

  • Lavadet, Forcella de, 1542m**
    Region: Friaul
    Basisorte: Campolongo, Patossera
    Streckenlänge: 30 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schotter. Wahnsinn: Inmitten des Schotters 14 asphaltierte Kehren im Steilhang. Bei Regen meiden. Respekt Rolf!!!!

  • Lavazejoch, 1807m
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Bichabruck, Cavalese
    Streckenlänge: 23 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Verbindung Fleimstal mit dem Eggental

  • Ligurische Grenzkammstraße, 2200m**
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: 85 km Schotter, wer Schotter nicht kennt: Finger weg! Straße verläuft an der Grenze I/F. Beinhaltet die Pässe: Colla di Langan, Colla Melosa, Col Bertrand, Colla di Sanson, Passo di Collardente, Passo Tanarello, Colle delle Vecchie, Col des Seigneurs, Colle Malaberghe, Col de la Boaire, Colle di Perla, Colle di Tenda.

  • Liretta, Colle di, 1105m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Livigno, Forcola di, 2315m
    Region: Livigno
    Basisorte: Livigno, Berniapaß
    Streckenlänge: 20 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Livigno: preiwertes Einkaufen und Tanken.

  • Maira-Stura-Kammstraße**
    Region: Piemont
    Basisorte: Demonte, Ponte Marmora
    Streckenlänge:50 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: schmal geschotterte Wege mit festem Untergrund. Pässe: Colle Valcavera, Colle Margherina, Colle Cologna, Passo della Gardetta, Colle del Preit.

  • Malaberghe, Colle, 2225m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Manghen, Passo, 2047m*
    Region: Trentino
    Basisorte: Molina, Castelnuovo
    Streckenlänge: 40 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: enge Kehren im Scheitelbereich

  • Maniva, Giogo del, 1664m
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute1“

  • Mare, Passo del, 1418m
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute1“

  • Margherina, Colle, 2420m
    Region: Piemont
    Basisorte: Demonte, Ponte Marmora
    Streckenlänge:50 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Maira-Stura-Kammstraße

  • Mauria, Pso di, 1298m
    Region: Friaul
    Basisorte: Pelos di Cadore, Ampezzo
    Streckenlänge: 44 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: wenig Höhepunkte

  • Melle, Colle di, 1873m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Melosa, Colla, 1540m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Mendelpaß, 1363m
    Region: Südtirol / Trentino
    Basisorte: Bozen, Fondo
    Streckenlänge: 36 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Toller Blick ins Etschtal

  • Monte Grappa, 1745m**
    Region: Venetien
    Basisorte: Romano, Caupo
    Streckenlänge: 58 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Bei freier Sicht: Blick bis Vendig

  • Monte Baldo Kammstraße, 1617m**
    Region: Trentino / Venetien
    Basisorte: Mori, Garda
    Streckenlänge: 74 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Toller Blick auf den Gardasee

  • Mortirolo, Passo del, 1896m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Monno, Aprica
    Streckenlänge: 25 km
    Offen: Juli bis August
    Beschreibung: Schmal

  • Nigerpaß, 1690m*
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Blumenau, Karerpaß
    Streckenlänge: 26 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Toller Blick auf die Rosengartengruppe

  • Palmascura, Colle di, 1600m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Panoramica delle Vette, 1967m**
    Region: Friaul
    Basisorte: Tualis, Ravascletto
    Streckenlänge: 29 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: teils geschotter, aber problemlos zu fahren, tolle Ausblicke

  • Penserjoch, 2215m*
    Region: Südtirol
    Basisorte: Sterzino, Bozen
    Streckenlänge: 69 km
    Offen: Juni bis November
    Beschreibung: Gute Alternative zum überlasteten Eissacktal

  • Perla, Colle di, 2086m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Pian Pietro, Passo, 1352m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Pordoijoch, 2239m***
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Canazei, Arabba
    Streckenlänge: 22 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Wolfgangs Nr. 1 der Dolomiten, höchster Paß der Dolomitenstr., Insgesamt knapp 60 KehrenGute Alternative zum überlasteten Eissacktal

  • Preit, Colle del, 2083m
    Region: Piemont
    Basisorte: Demonte, Ponte Marmora
    Streckenlänge: 50 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Maira-Stura-Kammstraße

  • Rastcias, Colle, 2176m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Reschenpaß, 1508m
    Region: Tirol/Vinschgau
    Basisorte: Nauders, Mals
    Streckenlänge: 26 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Am Reschensee ragt der Kirchturm des Ortes Graun noch aus dem Wasser hervor

  • Rolle, Passo di, 1972m**
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Predazzo, Fiera di Primiero
    Streckenlänge: 43 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Herrliches Panorama, Kurven satt

  • Rossana, Colle di, 617m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Rusciera, Colle, 2100m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Sampéyre, Col di, 2284m*
    Region: Piemont
    Basisorte: Sampéyre, Stroppo
    Streckenlänge: 34 km
    Offen: Juni bis September
    Beschreibung: Asphalt! Enge Kehren. Läßt sich in Kombination mit der Varaita-Maira-Kammstr. (Schotter) und auch einzeln (Asphalt) fahren.

  • San Baldo, Passo di, 706m**
    Region: Venetien
    Basisorte: Tovena, Trichiana
    Streckenlänge: 17 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Unglaubliche Tunnelanlage, Einbahnstraßenregelung, Vorsicht teils rutschige Tunnels, unbedingt von S nach N fahren.

  • San Carlo, Colle, 1971m***
    Region: Aostatal
    Basisorte: Morgex, La Thuile
    Streckenlänge: 17 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Karinas absoluter Lieblingspaß. Von der Scheitelhöhe kurzen Abstecher zur „Tête d´Arphy“ (nur noch zu Fuß erreichbar) machen.

  • San Marco, Passo di, 1985m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Morbegno, San Pellegrino Terme
    Streckenlänge: 39 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Aus San Pellegrino kommt das bekannte Wasser.

  • Sanson, Colla di, 1694m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Seigneurs, Col des, 2111m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Sellajoch, 2213m***
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Canazei, Wolkenstein
    Streckenlänge: 17 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Gehört zum Höhepunkt der Dolomiten

  • San Pellegrino, Passo, 1919m
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Moena, Falcade
    Streckenlänge: 20 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Ostrampe ist kehren- und aussichtsreich

  • Spina, Passo della, 1521m**
    Region: Lombardei
    Basisorte: Passo di Croce Domini, Anfo
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe „Idroseeroute1“

  • Staulanza, Forcella, 1766m
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Selva di Cadore, Dont
    Streckenlänge: 26 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Nichts nennenswertes.

  • Stilfser Joch, 2758m***
    Region: Vinschgau/Veltlin
    Basisorte: Prad, Bormio
    Streckenlänge: 49 km
    Offen: Juli bis Oktober
    Beschreibung: ca. 90 Kehren, Wolfgangs Toppass dieser region, auf der Ostrampe viele enge Kehren

  • Tanarello, Passo, 2045m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße,

  • Tenda, Col di (alte Tenda Straße), 1871m**
    Region: Piemont
    Basisorte: Tende, Limone Piemonte
    Streckenlänge: 55 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Schotter. Die Südrampe hat 48, z.T. sehr enge, Kehren.

  • Tenda, Col di (Tunnel), 1321m
    Region: Piemont
    Basisorte: Tende, Limone Piemonte
    Streckenlänge: 55 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Ältester Tunnel (Länge 3,2km) der Alpen. Der Hochpunkt nach dem Tunnel markiert die Grenze Italien/Frankreich. Einfache Alternative zur alten Tenda Straße.

  • Timmelsjoch, 2509m***
    Region: Tirol/Südtirol
    Basisorte: Sölden, St. Leonard
    Streckenlänge: 43 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Maut, die österreichische Seite ist mehr für den Fahrspaß, die italienische mehr zum Schauen und Genießen.

  • Tonalepaß, 1883m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Edolo, Dimaro
    Streckenlänge: 33 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: na ja

  • Tre Croci, Passo, 1805m*
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Cortina d`Ampezzo, Misurina
    Streckenlänge: 16 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Toller Blick ins Val d´Ampezzo.

  • Valcavera, Colle, 2416m*
    Region: Piemont
    Basisorte: Demonte, Ponte Marmora
    Streckenlänge:50 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Maira-Stura-Kammstraße

  • Valles, Passo di, 2031m*
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Falcade, Paneveggio
    Streckenlänge: 15 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Südwestzufahrt zum Rollepaß

  • Valmala, Colle di, 1541m
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Varaita-Maira-Kammstraße

  • Valparola, Passo di, 2192m**
    Region: Dolomiten
    Basisorte: Stern/La Villa, Falzaregopaß
    Streckenlänge: 14 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Alte Festung am Paßscheitel

  • Varaita-Maira-Kammstraße, 2310m***
    Region: Piemont
    Basisorte: Colle di Rossana, Colle della Bicocca
    Streckenlänge: 48 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: 12 kleine Wasserscheiden sind zu überqueren, Teilweise grob geschottert. Pässe: Colle di Rossana, Colle di Liretta, Passo Pian Pietro, Colle di Valmala, Colle di Palmascura, Colle della Ciabra, Colle di Melle, Colle Birrone, Colle Rusciera, Colle Rastcias, Bassa d´Ajet, Colle di Sampere, Colle della Bicocca.

  • Vecchie, Colle delle, 2099m
    Region: Ligurien
    Basisorte: Passhöhe des Colle di Tenda, Pigna
    Streckenlänge: 85 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: siehe Ligurische Grenzkammstraße

  • Velo, Passo, 550m
    Region: Gardasee
    Basisorte: Arco, Loppio
    Streckenlänge: 28 km
    Offen: ganzjährig
    Beschreibung: Weitgehend unbekanntes Strässchen, teilweise schmal

  • Vivione, Passo del, 1828m*
    Region: Lombardei
    Basisorte: Demo, Schilpario
    Streckenlänge: 33 km
    Offen: Juni bis Oktober
    Beschreibung: Schmal

Comments are closed.